Allgäuer Rezepte

Mehlspeisen Süßspeisen Kuchen Fleischgerichte Salat & Gemüse Suppen
Brotzeiten Getränke Wein Internationale Rezepte Küchenwerkzeuge Kochzeitschriften
 
Apfelauflauf
Apfelbrot
Apfelknödel
Apfelküchle
Apfelmus
Bratapfel
Brezeln
Busserl
Christstollen
Dampfnudeln1
Dampfnudeln2
Germknödel
Grießmus
Hagebuttenmakronen
Holderkiachle
Holdermuas
Johannisbeerstopfer
Kartoffelmaultschen
Lebkuchen
Mocken
Quarkauflauf
Reisauflauf
Reismus
Tannenzapfen
Tobleronerahmeis
Vanillesauce
Zwetschgenbav.
Zwetschgenknödel

Vanillesoße

1/4 Ltr. Milch, 1 Stück Vanille, 70 g Zucker, 2 Eidotter, 1/2 El. Mehl, 1 EL Milch



1/4 Ltr. Milch wird mit einem Stück Vanille und 70 g Zucker aufgekocht. In einer Schüssel gibt man 2 Eidotter, verquirlt sie mit 1/2 El. Mehl und 1 El. Milch, gießt langsam dann die geseihte Milch auf und verquirlt sie auf dem Feuer, bis sie dicklich wird – jedoch nicht kocht!
Zu kalten Mehlspeisen lässt man die Sauce erkalten und mischt dann Schlagrahm unter dieselbe.


Dieses Rezept wurde uns von Familie Haussmann zur Verfügung gestellt.
Homepage: Ferienwohnung am Forggensee

Impressum/AGB   Kochkurs   Lieferdienste   Einkaufstipps  Surftipps

© Bilder: yamix/Andre/Arturo Limón - Fotolia.com