Allgäuer Rezepte

Mehlspeisen Süßspeisen Kuchen Fleischgerichte Salat & Gemüse Suppen
Brotzeiten Getränke Wein Internationale Rezepte Küchenwerkzeuge Kochzeitschriften
 

Lieferdienst

Essen online bestellen liegt im Trend. Heutzutage ist das Internet kaum noch aus dem alltäglichen Leben wegzudenken. Beinahe alles wird online erledigt: Der Kontakt mit Freunden, die Suche nach Informationen, der Einkauf von Lebensmitteln und so auch das Bestellen von Essen beim Lieferdienst über das Internet. Zwar wird seit dem Wiederaufleben von Kochshows im Fernsehen auch immer häufiger selbst gekocht, dennoch ist das Bestellen von Essen eine schnelle und bequeme Alternative, wenn mal keine Zeit zum selber Kochen bleibt oder einfach das Talent dafür fehlt.

Essen online bestellen mit Lieferheld

Online-Plattformen, wie z.B. Lieferheld.de, ermöglichen es seinen Kunden, schnell und einfach Essen online zu bestellen. Die Auswahl umfasst über 4.000 Restaurants und Lieferdienst in mehr als 750 deutschen Städten. Der Bestellprozess ist in 3 einfachen Schritten möglich: Zuerst wird die Postleitzahl eingegeben und im Anschluss aus der angezeigten Liste der gewünschte Bringdienst und die Speisen gewählt. Unter Angabe von Lieferadresse und Zahlungsart wird nun die Bestellung abgesendet. Innerhalb kurzer Zeit wird der Eingang der Bestellung und die erwartete Lieferzeit bestätigt. Zusätzliche Funktionen erleichtern den Bestellprozess zusätzlich. Zum einen kann über eine Favoritenliste schnell auf das gewünschte Restaurant zugegriffen werden und zum anderen kann mit nur einem Klick eine bereits getätigte Bestellung erneut abgeschickt werden. Außerdem kann der Kunde über ein separates Feld Sonderwünsche, wie z.B. bei Allergien, angeben. Als Zahlungsart kann zwischen Barzahlung, Kreditkartenzahlung, Sofortüberweisung und Paypal gewählt werden.

Die Vorteile der Bestellung bei Lieferheld

Die Vorteile der Online-Bestellung liegen auf der Hand: Anrufe beim Lieferdienst und Verständigungsprobleme durch Sprachbarrieren entfallen, nicht mehr aktuelle Flyer vom Bringdienst um die Ecke stapeln sich nicht mehr in der Küchenschublade, denn bei Lieferheld.de werden immer die aktuellen Speisekarten angezeigt. Zudem ist die Bezahlung auch möglich, wenn einmal kein Bargeld zur Hand ist. Um die Wartezeiten auf das bestellte Essen zu minimieren, ist es möglich eine Bestellung schon weiter im Voraus zu tätigen und den Liefertermin zur gewünschten Zeit anzugeben. Außerdem kann über die Lieferheld App fürs Smartphone auch von unterwegs Essen bestellt werden. Die Bedienung ist dabei genauso einfach wie am PC. Die App steht jedem kostenfrei im Android Market und iTunes Store zur Verfügung.

Impressum/AGB   Kochkurs   Lieferdienste   Einkaufstipps  Surftipps

© Bilder: yamix/Andre/Arturo Limón - Fotolia.com