Allgäuer Rezepte

Mehlspeisen Süßspeisen Kuchen Fleischgerichte Salat & Gemüse Suppen
Brotzeiten Getränke Wein Internationale Rezepte Küchenwerkzeuge Kochzeitschriften
 
Apfelauflauf
Apfelbrot
Apfelknödel
Apfelküchle
Apfelmus
Bratapfel
Brezeln
Busserl
Christstollen
Dampfnudeln1
Dampfnudeln2
Germknödel
Grießmus
Hagebuttenmakronen
Holderkiachle
Holdermuas
Johannisbeerstopfer
Kartoffelmaultschen
Lebkuchen
Mocken
Quarkauflauf
Reisauflauf
Reismus
Tannenzapfen
Tobleronerahmeis
Vanillesauce
Zwetschgenbav.
Zwetschgenknödel

Grießmus

30 g Grieß, 1 Ei, ¼ Liter Milch, etwas Zucker, etwas Salz 



Die Milch wird mit etwas Zucker und Salz (es kann nach belieben eine Zitronenschale  abgerieben und beigegeben werden) gekocht.
Jetzt wird unter ständigem Rühren der Grieß beigegeben, dann ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Vor dem Anrichten das verrührte Eigelb beigeben, und den steifen Eischnee unterziehen. 

Impressum/AGB   Kochkurs   Lieferdienste   Einkaufstipps  Surftipps

© Bilder: yamix/Andre/Arturo Limón - Fotolia.com