Allgäuer Rezepte

Mehlspeisen Süßspeisen Kuchen Fleischgerichte Salat & Gemüse Suppen
Brotzeiten Getränke Wein Internationale Rezepte Küchenwerkzeuge Kochzeitschriften
 
Bärlauchstampf
Bayrisch Kraut
Blumenkohlauflauf
Gelberübengemüse
Gelberübensalat
Gemüsepudding
Käsesalat
kaltsaure
Kartoffelsalat
Kohlrabiauflauf
Krautsalat
Meerrettichsauce
Nudelsalat
Randigsalat
Romadursalat
Sauerkrautherstellung
Sauerkrautrezept
Schwarzwurzels
Weißkrautsalat

Bärlauchrezept: Bärlauchstampf

1 Kg mehligkochende Kartoffeln, 5 EL Butter 1/8 süße Sahne, 1/4 l Milch, 1/8 l Brühe, Salz, Pfeffer, 1 Handvoll frische Bärlauchblätter



Die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden, in Salzwasser weich kochen und abseihen. Noch heiß stampfen oder durchdrücken und mit der Butter verrühren Den grob gehackten Bärlauch in der Gemüsebrühe kurz dünsten und abseihen, anschließend passieren. Die Milch erhitzen und zusammen mit dem Bärlauch unter den noch heißen Kartoffelstampf rühren, mit Sahne verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Der Bärlauchstampf eignet sich ideal als Beilage zu kurzgebratenem Fleisch oder Fisch.

Impressum/AGB   Kochkurs   Lieferdienste   Einkaufstipps  Surftipps

© Bilder: yamix/Andre/Arturo Limón - Fotolia.com