Allgäuer Rezepte

Mehlspeisen Süßspeisen Kuchen Fleischgerichte Salat & Gemüse Suppen
Brotzeiten Getränke Wein Internationale Rezepte Küchenwerkzeuge Kochzeitschriften
 
A Milsuppe
Bärlauchsuppe 1
Bärlauchsuppe 2
Bärlauchsuppe 3
Biersuppe
Brätspätzlesuppe
Brätstrudelsuppe
Flädlesuppe
Fleischsuppe
ger. Griessuppe
Kässuppe
Kartoffelsuppe
Kerbelsuppe
Kohlsuppe
Kürbissuppe
Leberspätzles.
Petersilienwurzels.
Riebelesuppe
Sauerampfersuppe
Sauerkrautsuppe
Spargelsuppe
Speckknödelsuppe
Zwiebelsuppe

Kerbelsuppe

1 Zwiebel, 2 Bund Kerbel, 50 g Mehl, 50 g Butter, 1 l Fleischbrühe, 1 Becher Sahne

Die Zwiebel kleinhacken und in der Butter goldgelb dünsten. Das Mehl hinzugeben und eine Mehlschwitze erzeugen. Den Kerbel feinwiegen und in der Mehlschwitze kurz mitdünsten. Mit der Brühe aufgießen und dann bei geringer Temperatur eine Viertelstunde köcheln lassen. Die Sahne einrühren, auf Esstemperatur bringen und servieren.
Nach Geschmack kann die Suppe auch mit in Kürbiskernöl gerösteten Weißbrotwürfeln bestreut werden.

Impressum/AGB   Kochkurs   Lieferdienste   Einkaufstipps  Surftipps

© Bilder: yamix/Andre/Arturo Limón - Fotolia.com