Allgäuer Rezepte

Mehlspeisen Süßspeisen Kuchen Fleischgerichte Salat & Gemüse Suppen
Brotzeiten Getränke Wein Internationale Rezepte Küchenwerkzeuge Kochzeitschriften
 
Apfelkrapfen
Apfel-Krautkrapfen
Apfelschmarrn
Arme Ritter
Auszogene
Bergkäseknödel
Bettelmann
Bier-Käse-Fondue
Faschingskrapfen
Hasenohren
Käs-Omelett
Kässpatzen
Käse-Hörnchen-Nudeln
Kaiserschmarrn
Kartoffelauflauf
Kartoffelknödel
Kartoffelküchlein
Kartoffelnudeln
Klosterspaetzle
Krautkrapfen
Krautschlangen
Krautspätzle
Krautwickel
Lauchschnecken
Maultaschen
Mayer-Knödel
Mehlschmarrn
Mehlspatzen
Moschtkiachla
Petersilienkart.
Pfannkuchen
Romadurküchle
Saure Kartoffelr.
Schupfnudeln
Semmelschmarren
Spätzleteig
Speck - Grießklöße
Spinatspätzleauflauf
Zwetschgenschmarrn
Zwieback

Käse - Hörnchen - Nudeln

Zutaten: 500 g Kartoffeln, 250 g Hörnchen Nudeln, 150 -200 g geriebenen Käse (Emmentaler), evt. geröstete Zwiebelringe nach belieben



Zubereitung:
Zuerst die Kartoffeln schälen in Würfel schneiden und in einen großen Topf mit reichlich Salzwasser geben. Diesen zum Kochen bringen, und einmal aufkochen lassen. Die Nudeln dazugeben und gemeinsam fertigkochen. Wenn alles durch ist, abseihen, und gut abtropfen lassen. Sofort in einer Schüssel lagenweise mit geriebenem Käse anrichten. Nach Belieben geröstete Zwiebelringe darübergeben.


Dieses Rezept wurde uns von Familie Port zur Verfügung gestellt.
Homepage:
Ferienwohnung Aitrang

Impressum/AGB   Kochkurs   Lieferdienste   Einkaufstipps  Surftipps

© Bilder: yamix/Andre/Arturo Limón - Fotolia.com