Allgäuer Rezepte

Mehlspeisen Süßspeisen Kuchen Fleischgerichte Salat & Gemüse Suppen
Brotzeiten Getränke Wein Internationale Rezepte Küchenwerkzeuge Kochzeitschriften
 
Apfelkrapfen
Apfel-Krautkrapfen
Apfelschmarrn
Arme Ritter
Auszogene
Bergkäseknödel
Bettelmann
Bier-Käse-Fondue
Faschingskrapfen
Hasenohren
Käs-Omelett
Kässpatzen
Käse-Hörnchen-Nudeln
Kaiserschmarrn
Kartoffelauflauf
Kartoffelknödel
Kartoffelküchlein
Kartoffelnudeln
Klosterspaetzle
Krautkrapfen
Krautschlangen
Krautspätzle
Krautwickel
Lauchschnecken
Maultaschen
Mayer-Knödel
Mehlschmarrn
Mehlspatzen
Moschtkiachla
Petersilienkart.
Pfannkuchen
Romadurküchle
Saure Kartoffelr.
Schupfnudeln
Semmelschmarren
Spätzleteig
Speck - Grießklöße
Spinatspätzleauflauf
Zwetschgenschmarrn
Zwieback

- FONDUEREZEPT -  Käsefondue mit Bier

ZUTATENLISTE für 4-8 Personen:

ZUTATEN: 
1/2 L helles Bier, 600 g Emmentaler - geraffelt, 1 Prise Worcestershire-Sauce, 3 Tropfen Tabasco, 2 Knoblauchzehen - gepresst, 1 EL Stärkemehl, 2 Eigelb, 2 TL Petersilie - gehackt, 8 Laugenbrezeln und Laugenwecken

ZUBEREITUNG: 
Das Bier zusammen mit dem geriebenen Käse in der Fonduekachel unter ständigem Rühren erhitzen. Würzen mit Worcestershire-Sauce, Tabasco und Knoblauch. Stärkemehl in ganz wenig kaltem Wasser verquirlen, in das Fondue rühren. Aufkochen lassen, mit beiden Eigelb abziehen. Nicht mehr kochen. Mit der gehackten Petersilie bestreut servieren.
Auch auf dem Tisch darf diese Fondue nicht mehr kochen, also den Brenner so klein wie möglich stellen oder gleich nur eine Kerze als Wärmequelle benutzen.


Dieses Rezept wurde uns dankenswerterweise zur Verfügung gestellt von
www.kirchenweb.at/kochrezepte/

Impressum/AGB   Kochkurs   Lieferdienste   Einkaufstipps  Surftipps

© Bilder: yamix/Andre/Arturo Limón - Fotolia.com